Elle s'appelait Sarah  
Elle s'appelait Sarah
Paris im Juli 1942. Sarah, ein zehnjähriges jüdisches Mädchen, wird mit ihren Eltern mitten in der Nacht von der französischen Polizei aus ihrer Wohnung geholt. Verzweifelt schließt sie ihren kleinen Bruder in ihrem Geheimversteck hinter der Tapetentür im Schlafzimmer ein und verspricht, ganz schnell wieder bei ihm zu sein. Den Schlüssel nimmt sie mit, nicht ahnend, welche Katastrophe ihrer Familie und fast 20.000 weiteren verschleppten Pariser Juden bevorsteht.


Empfohlene Eintrage für "Elle s'appelait Sarah"
Ihr Feedback kann anderen Besuchern bei der Entscheidung, ob Sie Elle s'appelait Sarah stream anschauen wollen, helfen.