Mädchen Mädchen!  
Mädchen Mädchen!
Es ist Sommer, kurz vor den Ferien, und es gilt noch das letzte Volleyballmatch zu gewinnen. Doch Inken (Diana Amft) und ihre zwei besten Freundinnen Victoria (Felicitas Woll) und Lena (Karoline Herfurth) haben den Kopf woanders! Was für den Rest der Welt anscheinend zu den leichtesten Übungen zählt, bereitet den drei Mädchen Kopfzerbrechen: Wie kommen sie endlich zu einem Orgasmus? Schließlich soll dieser Glückshormone freisetzen, Flügel verleihen und überhaupt der Schlüssel zum Erfolg sein.

An ihrem 18. Geburtstag trifft die blonde Inken in der Umkleidekabine ihrer Volleyballmannschaft ihre beiden Freundinnen Vicky und Lena. Dabei muüssen die drei mit anhören, wie die eingebildete Chayenne, eine Spielerin der Gegenmannschaft, einer Freundin gegenüber mit ihrer Orgasmusfähigkeit prahlt. Prompt verliert das Team der drei haushoch gegen Chayennes. Inken erhält zum Geburtstag von Vickys Mutter, einer Sexualtherapeutin, ein Video, in dem Frauen von ihren Orgasmuserlebnissen erzählen. Staunend stellen die Mädchen fest, was ihnen bisher wohl völlig entgangen ist.


Empfohlene Eintrage für "Mädchen Mädchen!"
Ihr Feedback kann anderen Besuchern bei der Entscheidung, ob Sie Mädchen Mädchen! stream anschauen wollen, helfen.