Filme mit Beteiligung Pedro Armendáriz.

James Bond 007 - Liebesgrüße aus MoskauWEB-DLRip 720pIMDB
  • HD
  • 18+
  • 1963
  • N/A
  • Fantasie
  • 115 min
Regie vonTerence Young
Schauspieler:Sean Connery, Daniela Bianchi, Pedro Armendáriz, Lotte Lenya, Robert Shaw
James Bond (Sean Connery) reist im Auftrag des britischen Geheimdienstes nach Istanbul, um von der mutmaßlichen Überläuferin Tatiana Romanova (Daniela Bianchi) eine sowjetische Dechiffriermaschine zu erhalten. Die Briten vermuten dahinter zwar eine Falle der Russen, aber die Maschine ist dieses Risiko wert. Erst nach einer Reihe von Anschlägen und Morden wird Bond klar, dass in Wirklichkeit die Verbrecherorganisation "Phantom" hinter der Sache steckt, die West und Ost gegeneinander ausspielen will, um damit einen dritten Weltkrieg zu provozieren. Zusammen mit Tatiana versucht Bond, dieses Unheil abzuwenden, ist aber weiterhin unsicher, ob er ihr überhaupt trauen kann.
James Bond 007 - Liebesgrüße aus Moskau 1963
Filme, Thriller, Abenteuer, Action
Spuren im SandWEB-DLRip 720pIMDB
  • HD
  • 18+
  • 1948
  • USA
  • Fantasie
  • 106 min
Regie vonJohn Ford
Schauspieler:John Wayne, Pedro Armendáriz, Harry Carey Jr., Ward Bond, Mae Marsh
Drei Banditen reiten in die Stadt Welcome in Arizona und rauben die Bank aus. Sie fliehen in die Wüste und geraten in einen Sandsturm. Ohne Perde entdecken sie, dass die Wassertanks der Gegend zerstört wurden und der dafür verantwortliche Mann seine hochschwangere Frau zurückgelassen hat. Sie leisten Geburtshilfe und versprechen der sterbenden Frau, das Baby zu retten. Unterwegs sterben zwei der Outlaws. Dem letzten erscheinen die toten Kameraden und spornen ihn an. Er schafft es mit dem Baby in die Stadt.
Spuren im Sand 1948
Filme, Western
Bis zum letzten MannWEB-DLRip 720pIMDB
  • HD
  • 18+
  • 1948
  • USA
  • Fantasie
  • 125 min
Regie vonJohn Ford
Schauspieler:John Wayne, Henry Fonda, Shirley Temple, Pedro Armendáriz, Ward Bond
Der hochmütige Oberleutnant Thursday (Henry Fonda) ist der neue Kommandant des Fort Apache. Durch militärische Aktionen will er sich profilieren. Schon bald gibt es einen Grund, um in den Kampf zu ziehen: Aus Protest gegen die korrupten weißen Regierungsbeamten verlässt Häuptling Cochise mit seinem Stamm das Reservat. Der kriegserfahrene und besonnene Captain York (John Wayne) wird als Vermittler eingesetzt. Er überredet die Indianer zur Rückkehr. Das aber reicht Thursday nicht: Wortbrüchig und gegen den Willen der Offiziere führt er sein Regiment in ein
Bis zum letzten Mann 1948
Filme, Western